Gasbrennwert

Eine Gasbrennwertheizung eignet sich für Ein- und Mehrfamilienhäuser.
Vor allem ältere Heizungen lassen sich relativ unkompliziert und schnell
durch eine Gasbrennwertheizung ersetzen.

Die Gasbrennwertheizung nutzt nicht nur die Wärmeenergie, die beim
Verbrennen des Gases entsteht.
Zusätzlich verwertet Sie die im Wasserdampf des Abgases enthaltene
Wärme.

 

Vorteile:

  • Energieeffizient
  • Umweltfreundlich
  • Ressourcenschonend
  • Ausgereifte zuverlässige Technik